Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Betten frei?

Buchen Sie Ihr Hotelzimmer, Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus online.
Nutzen Sie die Suchfunktion, finden Sie Ihre Wunschunterkunft und buchen Sie online.

Sollten Sie keine entsprechende Unterkunft finden oder das System keine freien Wohnungen anzeigen, rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne unter 04331 - 2 11 20.

Ein Dorf als Museum und das alte Pastorat mit dem "Haus der Geschichte" im Mittelpunkt: Sehestedt ist ein Ort, der seine Geschichte lebendig erzählt. Einzigartige lokal-historische Ereignisse können hier entdeckt werden.

Öffnungszeiten: März bis Oktober Samstag und Sonntag 14-16 Uhr
Anschrift: Kirchenweg 12
24814 Sehestedt

Ansprechpartner

Telefon: 0 4351 8803594
E-Mail: schnaase[at]t-online.de
Website: http://www.dorfmuseum.sehestedt.de

Sehestedt ist das einzige Dorf, das durch den Bau des Nord-Ostsee-Kanals getrennt wurde. Dieses Schicksal hat den Ort und die Bewohner tief geprägt.

Das Museum hebt durch seine Konzeption die Verbindung von Nord- und Südseite hervor, denn der Kanal ist nicht nur trennendes, sondern auch verbindendes Element. Das Museum entstand von 2005 bis 2008 unter Mitwirkung von Studierenden des Historischen Seminars der Christian-Albrechts-Universität in Kiel.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen